News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaAdamant Twincutter vs. Twinsaw/ Unterschiede5 Beträge
RubrikTechn. Hilfeleistung
 
AutorThom8as 8K., Mauthausen / Oberösterreich375344
Datum13.12.2006 10:407019 x gelesen
Hallo allerseits!

Ich haette eine Frage zu zwei aehnlichen aber doch unterschiedlichen Produkten.

Hat zufaelligerweise jemand einen Vergleich zwischen der Adamant Twincutter 2039-S und der Twinsaw 2224- der sehr auffaellige Unterschied ist ja der enorme Preisunterschied von ca. 2000?.
Ist dieser Preisunterschied gerechtfertigt und wieso, was sind die grundlegenden Unterschiede der beiden Sägen?

Vielleicht koennt ihr mir auch ein paar Erfahrungsberichte mit beiden Geraetschaften zukommen lassen.

Vielen Dank fuer die Hilfe,


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorGerr8it 8S., Hückelhoven / NRW375360
Datum13.12.2006 12:314981 x gelesen
Hallo,


wenn ich mich richtig erinere ist der Adamant Twincutter 2039-S das Alte Produkt und die Twinsaw 2224 das neu.

Adamat hat die Produktion des Twincutter eingestellt und Twinsaw hat das Prdukt übernommen die Schwachstellen verbessert ( Getriebe, Schmierung usw. ) und wieder neu auf den Markt gebracht. Unsere Beiden Geräte sind von Twinsaw überarbeitet worden ( merklich ! ).


Gruß aus Hückelhoven


Gerrit


_________________________________________________

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorThom8as 8K., Mauthausen / Oberösterreich375366
Datum13.12.2006 13:174875 x gelesen
Hallo,
fuers erste mal vielen Dank fuer die Antwort- hat aber meine Frage noch nicht ganz beantwortet.

Ohne jetzt Werbung fuer einen Haendler machen zu wollen, unter www.doenges-rs.de findet man beide Geraete- und man findet auch die entsprechenden Verschleißteile, und da faellt einfach auf dass die "neue" Twinsaw erheblich mehr in der Erstanschaffung und auch in der Erhaltung kostet.

Nun stelle ich mir die Frage ob dieser immense Mehrpreis ueberhaupt gerechtfertigt ist, und wieso, oder ob fuer den "normalen" Feuerwehrdienst auch die Adamant(Hersteller:Planet Power) fuer 400? reicht?

Gruß

Thomas


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorJose8f M8., Gütersloh / NRW375381
Datum13.12.2006 14:074864 x gelesen
Geschrieben von Thomas KatzlingerNun stelle ich mir die Frage ob dieser immense Mehrpreis ueberhaupt gerechtfertigt ist, und wieso, oder ob fuer den "normalen" Feuerwehrdienst auch die Adamant(Hersteller:Planet Power) fuer 400? reicht?

Reichen würde vermutlich auch eine gute Universaltrennscheibe für die 230er Flex...

Christian Schorer kennt sich in letzterer Materie sehr gut aus.


Ruhige Besonnenheit, rasche aber keine überstürzende Thätigkeit ist der Sanitätsmannschaft anzuempfehlen.
Es ist zu verhindern, daß Unbefugte durch verkehrten Rath und unzeitige Hilfeleistung dem Verunglückten Nachtheil zufügen.
Weder durch Worte noch durch Geberden darf der üble Eindruck kundgegeben werden, welchen der Zustand des Beschädigten möglicherweise hervorrufen kann.

(Sanitätsvorschriften für Feuerwehren im Großherzogthum Hessen, 1890)

Gruß, Jo(sef) Mäschle

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorNiko8las8 H.8, Osnabrück / Wuppertal / Niedersachsen375384
Datum13.12.2006 14:224828 x gelesen
Geschrieben von Josef Mäschlegute Universaltrennscheibe

Wir haben mit dem Fachzug TH der FW Osnabrück zusammen mit @Fire eine USAR-Übung durchgeführt. Dabei kam eine Cutters Edge mit einer Universaltrennscheibe zum Einsatz. Die Trenneigenschaften dieser Scheibe haben mich an diesem Tag absolut überzeugt. Für genauere Infos einfach mal Detlef Maushake fragen, der hilft bestimmt weiter...

mkG Nikolas


Alles was ich schreibe kann, muss aber nicht, die Meinung meiner Feuerwehr sein...

Immer einen Besuch wert:
Feuerwehr Voxtrup

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner

 13.12.2006 10:40 Thom7as 7K., Mauthausen
 13.12.2006 12:31 Gerr7it 7S., Hückelhoven
 13.12.2006 13:17 Thom7as 7K., Mauthausen
 13.12.2006 14:07 Jose7f M7., Gütersloh
 13.12.2006 14:22 Niko7las7 H.7, Osnabrück / Wuppertal
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt