News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaHolmatro Rettungsgeräte4 Beiträge
AutorTim 8R., Hof / 339250
Datum16.05.2006 14:07      MSG-Nr: [ 339250 ]5282 x gelesen

Hallo,

Haben einen Holmatro-Rettungssatz mit CORE-Technologie, bestehend aus CU4050C NCT II, SP4240C, TR4350C, RA4332+ und DPU31PC Duo!



Was ich so gehört habe geht das Zusammenkuppeln schneller und der Satz, vor allem aber das Hydraulikaggregat ist bedeutend leichter! Gelagert ist der Satz ohne Schnellangriffshaspel, da das Zusammenkuppeln sowieso schnell geht.

Auch können sich die Schläuche nicht mehr so leicht eindrehen, bzw. knicken!



Tim



Alles meine Meinung!!!


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.05.2006 22:31 Joha7nne7s S7., Hauenstein
 15.05.2006 22:48 Thom7as 7C., Zweibrücken
 16.05.2006 14:07 Tim 7R., Hof
 06.06.2007 23:59 Mart7in 7G., Marktrodach/Zeyern

0.020


Holmatro Rettungsgeräte - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt