News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


1. Rettungsassistent
Berufsausbildung (derzeit 2 Jahre, geplant 3 Jahre)
Aufstieg vom RS durch Fortbildung noch möglich.
Verantwortlicher Transportführer eines RTW oder Fahrer des NEF
2. Rechtsanwalt
1. Notarzt
2. Normenausschuss
In my Opinion = meiner Meinung nach
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaTHL Erstöffnung - Geräte34 Beiträge
AutorChri8sto8f S8., Vilseck / Bayern / Opf.442337
Datum24.11.2007 16:51      MSG-Nr: [ 442337 ]12976 x gelesen

Geschrieben von Michael Mehrlich lasse das genauso machen aus gleichen Gründen - nur unter Absprache mit RA und NA
Richtig! Hab ich was anderes geschrieben? Wenn Patient erstversorgt (meist ohne Rettungsöffnung möglich) nehme ich meist lieber das Dach ab (wenn zeitlich möglich) als dass ich den Patienten zu Seite raus rette.
Oft (nicht immer) reicht es, das Dach abzunehmen, und z.B. die entsprechende Türe nicht rauszuspreizen (wenn z.B. Patient im Fußraum nicht eingeklemmt ist, kein Zylinder benötigt wird usw.)
Wenn das OK von RD/NA da ist, ist es IMO sinnvoll mit zwei Schneidgeräten zu arbeiten, und das Dach komplett (nicht "klappen") abzunehmen.
Die Version "patientenorientiert / achsengerecht" nur in "sitzender Position" ist für mich auf keinen Fall relevant (evtl. absolute AUSNAHME).
Viele scheuen sich davor das Dach ab zu nehmen, weil es angeblich zu lange dauert. Wenn koordiniert vorgegangen wird, und die Handgriffe einigermaßen sitzen, ist das aber für mich kein Problem.


MkG.
Christof

http://www.feuerwehr-vilseck.de/index1.htm




Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 14.10.2007 18:31 René7 W.7, Tecklenburg - Leeden
 14.10.2007 19:45 Jose7f M7., Bad Urach
 14.10.2007 20:53 Chri7sto7f S7., Vilseck
 21.11.2007 15:50 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau
 21.11.2007 16:03 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 21.11.2007 16:20 Eric7 S.7, Erlensee
 21.11.2007 16:28 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 21.11.2007 16:41 Eric7 S.7, Erlensee
 23.11.2007 13:02 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau
 23.11.2007 13:28 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 23.11.2007 14:29 Ingo7 z.7, LK Harburg
 23.11.2007 15:21 Chri7sto7f S7., Vilseck
 23.11.2007 15:45 Manu7el 7S., Westerwald
 24.11.2007 09:37 Ingo7 z.7, LK Harburg
 24.11.2007 10:11 Dirk7 R.7, Wiesbaden
 24.11.2007 11:18 Manu7el 7S., Westerwald
 24.11.2007 15:22 René7 W.7, Tecklenburg - Leeden
 24.11.2007 15:46 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 24.11.2007 16:33 René7 W.7, Tecklenburg - Leeden
 24.11.2007 16:41 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 24.11.2007 15:55 Jan 7S., Wallenhorst
 24.11.2007 16:28 René7 W.7, Tecklenburg - Leeden
 24.11.2007 22:22 Jan 7S., Wallenhorst
 26.11.2007 12:40 René7 W.7, Tecklenburg - Leeden
 23.11.2007 15:18 Chri7sto7f S7., Vilseck
 23.11.2007 15:57 Mich7ael7 B.7, Alzenau-Michelbach
 23.11.2007 16:53 Chri7sto7f S7., Vilseck
 24.11.2007 16:06 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau
 24.11.2007 16:51 Chri7sto7f S7., Vilseck
 21.11.2007 16:45 Dirk7 J.7, Edmonton
 24.11.2007 16:18 Eric7 S.7, Erlensee
 24.11.2007 16:40 Chri7sto7f S7., Vilseck
 24.11.2007 17:20 Eric7 S.7, Erlensee
 24.11.2007 18:16 Chri7sto7f S7., Vilseck

0.064


THL Erstöffnung - Geräte - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt