News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaUnterbauen mit Rollschläuchen?23 Beiträge
AutorChri8sti8an 8F., Wernau / Baden-Württemberg477630
Datum15.04.2008 21:17      MSG-Nr: [ 477630 ]9485 x gelesen

Geschrieben von Bernd FetzerIch bin der Meinung das man durchaus auch einen PKW in Seitenlage oder in Dachlage mit Schläuchen unterbauen kann


Seitenlage schreit rein auf Grund der physikalischen Gesetze nach einer hoch angesetzten Abstützung. Also als Improvisation z.B. die Steckleiter mit Mehrzweckleine und Knebel.


Dieser Beitrag gibt ausschließlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder!

Christian Fischer
Wernau


P. S.: Besucht uns doch mal auf unseren Internetseiten: www.feuerwehr-wernau.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.04.2008 20:26 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 15.04.2008 20:30 Lutz7 W.7, Düren/ Wien
 15.04.2008 20:36 Pete7r L7., Flöha
 15.04.2008 20:37 Chri7sti7an 7F., Wernau
 15.04.2008 21:06 Bern7d F7., Auenwald
 15.04.2008 21:17 Chri7sti7an 7F., Wernau
 15.04.2008 21:20 Bern7d F7., Auenwald
 15.04.2008 21:47 Pete7r L7., Flöha
 16.04.2008 01:09 Chri7sto7f S7., Vilseck
 15.04.2008 20:51 Mich7ael7 W.7, Ronnenberg
 15.04.2008 21:33 Chri7sti7an 7F., Fürth
 15.04.2008 22:31 Mich7ael7 W.7, Isselburg
 15.04.2008 22:47 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
 15.04.2008 22:47 Chri7sti7an 7F., Wernau
 16.04.2008 00:19 Manu7el 7S., Westerwald
 16.04.2008 16:35 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 16.04.2008 08:52 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 16.04.2008 08:57 Marc7us 7 W.7, Leinfelden Echterdingen
 16.04.2008 16:41 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 16.04.2008 20:10 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 16.04.2008 20:12 Manu7el 7S., Westerwald
 16.04.2008 09:00 Fran7k S7., München
 16.04.2008 19:09 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS

0.023


Unterbauen mit Rollschläuchen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt