News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaUnterbauen mit Rollschläuchen?23 Beiträge
AutorThor8ben8 G.8, Leese <-> OS / Niedersachsen477913
Datum16.04.2008 19:09      MSG-Nr: [ 477913 ]9759 x gelesen

Moin,

Geschrieben von Frank SewingIch war leider nicht dabei und habe somit keine Ahnung wie das ging.

Schlauch nehmen, flach unter dem zu hebenden Objekt hindurchziehen. Ggf. entsprechend Unterbauen, dass der schlauch gerade so hindurch passt und natürlich keien scharfen Kanten/Spitzen ihn schädigen können. Ein Ende vom Schlauch verschließen, anderes über Verteiler mit Wasser beaufschlagen. => Hebekissen.
Vorzugsweise B-Schlauch nutzen, da dort Hubhöhe und Auflagefläche am größten sind.
Hubkraft nimmt mit zunehmenden Füllgrad ab, bei nennenswertem Gewicht wird man daher nicht den vollen Schlauchdurchmesser erreichen können. Die Kraft ergibt sich aus der Auflagefläche * Druck, also zum einen aus der Länge (mehrere parallele schläuche nehmen oder mehrfach durchführen, aber dann aufpassen, dass der Schlauch nicht seitlich rausdrückt), zum anderen aus der Breite der Abflachung durch das aufliegende Objekt (oder einer festen Zwischenlage wie Holzbrett) sowie dem Überdruck im Schlauch. Pro Quadratzentimeter und bar lässt sich dann ein Kg heben.
Das anschließendes Unterbauen (ohne eigengefährdendes Druntergreifen) nicht vergessen, sonst fällt einem bei 'nem Schlauchplatzer oder Öffnen eines Schlauchendes alles zusammen.


Gruß,
Thorben



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.04.2008 20:26 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 15.04.2008 20:30 Lutz7 W.7, Düren/ Wien
 15.04.2008 20:36 Pete7r L7., Flöha
 15.04.2008 20:37 Chri7sti7an 7F., Wernau
 15.04.2008 21:06 Bern7d F7., Auenwald
 15.04.2008 21:17 Chri7sti7an 7F., Wernau
 15.04.2008 21:20 Bern7d F7., Auenwald
 15.04.2008 21:47 Pete7r L7., Flöha
 16.04.2008 01:09 Chri7sto7f S7., Vilseck
 15.04.2008 20:51 Mich7ael7 W.7, Ronnenberg
 15.04.2008 21:33 Chri7sti7an 7F., Fürth
 15.04.2008 22:31 Mich7ael7 W.7, Isselburg
 15.04.2008 22:47 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
 15.04.2008 22:47 Chri7sti7an 7F., Wernau
 16.04.2008 00:19 Manu7el 7S., Westerwald
 16.04.2008 16:35 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 16.04.2008 08:52 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 16.04.2008 08:57 Marc7us 7 W.7, Leinfelden Echterdingen
 16.04.2008 16:41 Marc7o K7., Hohenlockstedt
 16.04.2008 20:10 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 16.04.2008 20:12 Manu7el 7S., Westerwald
 16.04.2008 09:00 Fran7k S7., München
 16.04.2008 19:09 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS

0.029


Unterbauen mit Rollschläuchen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt