News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
Thema'Neue' Rettungsmethode nach VU mit Neuen Fahrzeugen17 Beiträge
AutorChri8sti8an 8W., Nentershausen / RLP587048
Datum14.10.2009 14:28      MSG-Nr: [ 587048 ]8327 x gelesen

Hallo

Wollte das auch nicht mit dem Spreizer und Kette ziehen vergleichen, das war der Vollständigkeit halber drin wie es früher war, aber mit Winde und Greifzug wurden seit den 70ern die Auto in unserer Region gestreckt.
Das mit den 2 Windenfahrzeugen ist sicher ein Porblem, die wird wohl kaum einer haben auch wir nicht...
Aber trotzdem schonmal Danke, werde den Leserbrief von UC mal suchen.



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 14.10.2009 14:09 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 14:22 Denn7is 7E., Menden
 14.10.2009 14:28 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 17:46 wern7er 7n., reischach
 14.10.2009 17:53 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 20:36 Chri7sto7f S7., Vilseck
 14.10.2009 21:39 wern7er 7n., reischach
 14.10.2009 14:31 Denn7is 7E., Menden
 14.10.2009 14:37 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 15:57 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 16:22 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 16:28 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 17:43 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 15.10.2009 09:26 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 18:56 Dani7el 7W., Reppenstedt
 14.10.2009 21:58 Lüke7 F.7, Ochtersum
 14.10.2009 23:14 Chri7sto7f S7., Vilseck

0.023


'Neue' Rettungsmethode nach VU mit Neuen Fahrzeugen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt