News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
Thema'Neue' Rettungsmethode nach VU mit Neuen Fahrzeugen17 Beiträge
Autorwern8er 8n., reischach / bayern587175
Datum14.10.2009 21:39      MSG-Nr: [ 587175 ]7578 x gelesen

Hallo Uli

Geschrieben von Ulrich Cimolinoauch dafür brauchst Du ein passend stehendes Auto, mit hinreichendem Gewicht und Bodenhaftung und eine lotrechte Zugrichtung...

Vollkommen richtig! Und schneller als mit Zylindern geht das auf keinen Fall, denn im Zweifelsfalle müssen die entsprechenden Punkte erstmal mittels Umparken geschaffen werden.

Da ich diese Methoden noch live im aktiven Dienst miterlebt habe, kenne ich die Probleme und möchte ich sie nicht mehr einsetzen müssen.

mkg

WErner



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 14.10.2009 14:09 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 14:22 Denn7is 7E., Menden
 14.10.2009 14:28 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 17:46 wern7er 7n., reischach
 14.10.2009 17:53 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 20:36 Chri7sto7f S7., Vilseck
 14.10.2009 21:39 wern7er 7n., reischach
 14.10.2009 14:31 Denn7is 7E., Menden
 14.10.2009 14:37 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 15:57 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 16:22 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 14.10.2009 16:28 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 17:43 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 15.10.2009 09:26 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.10.2009 18:56 Dani7el 7W., Reppenstedt
 14.10.2009 21:58 Lüke7 F.7, Ochtersum
 14.10.2009 23:14 Chri7sto7f S7., Vilseck

0.026


'Neue' Rettungsmethode nach VU mit Neuen Fahrzeugen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt