News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


gesunder Menschenverstand
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
Thema wer findet den Fehler?   22 Beiträge
AutorJan 8S., Wallenhorst / 769008
Datum01.08.2013 09:15      MSG-Nr: [ 769008 ]6106 x gelesen
Infos:
  • 31.07.13 Link zum Bild ...

  • Na Jürgen, wo haste das denn wieder gefunden ;-)

    Damit wir die fachlich-morailische Correctness haben, die sich hier ja auch wieder auf die sicher sehr weißen Fahnen geschrieben haben:

    1. Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass die Sicherungsmaßnahme Abstützen/Stabilisieren, die bekanntlich ja vor jeglicher Befreiungsaktion und in instabilen Lagen vor jeglicher Manipulation am Fahrzeug erfolgen muss, in diesem Fall abgebrochen worden ist, weil der Fahrer sich selbst befreit hat.

    2. Es kann auch sein, dass die Teile erst im Nachhinein an den Transporter angelehnt worden sind, weil die Presse da war und sie noch recht neu sind. Man will ja zeigen was man hat.

    3. Fast unmöglich ist es sicherlich, dass diejenigen, die die Teile in Stellung gebracht haben, nicht ausreichend geschult waren. Denn eine sinnvolle Schulung hätte ja enthalten müssen, dass..

    Das System Fahrzeuge nur stabilisiert und nur begrenzt Lasten aufnehmen kann (mW 400 kg, trotzdem wird damit gerne auch mal eine LKW "abgestützt"). Es heißt ja auch Stabfast und nicht Stützfast.....

    Ohne das durch den Ratschengurt hergestellt Kräftedreick der einzelne Stabilisator aufgrund der zwei Drehgelenke nicht mal ein ausgehungerte Fliegenfamilie als Gewicht aufnehmen bzw. stabilsieren kann.


    Und natürlich ist es doof, wenn so ein Foto an die Öffentlichkeit gelangt, was vielleicht nicht viel über den Einsatz im Ganzen aussagt und sogar Leute (wir) darüber reden. Das Problem liegt aber entweder in der Taktik (Pkt 1), beim GMV (Pkt 2) oder bei der Ausbildung (Pkt 3) und nicht beim Fotografen oder den Leuten, die darüber (einigermaßen sachlich, ich entschuldige mich vorab für den einen oder anderen Unterton in meinem Posting) diskutieren.

    Grüße, Jan

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     31.07.2013 18:08 Jürg7en 7M., Weinstadt
     31.07.2013 18:10 Mark7us 7R., Höhenrain
     31.07.2013 18:59 Anto7n K7., Mühlhausen
     31.07.2013 19:05 Pete7r M7., Wien
     31.07.2013 18:12 Volk7er 7E., Eydelstedt
     31.07.2013 18:29 Klau7s S7., München
     31.07.2013 18:19 Alex7and7er 7W., Linden
     31.07.2013 20:34 Lüde7r P7., Kelkheim
     31.07.2013 18:52 Burk7har7d J7., Bürstadt
     31.07.2013 18:54 Burk7har7d J7., Bürstadt
     31.07.2013 20:21 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     31.07.2013 20:48 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     31.07.2013 21:10 Mark7us 7G., Kochel am See  
     31.07.2013 21:22 Jürg7en 7M., Weinstadt  
     31.07.2013 21:36 Mark7us 7G., Kochel am See  
     01.08.2013 13:44 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland  
     31.07.2013 22:07 Lüde7r P7., Kelkheim  
     01.08.2013 07:29 Matt7hia7s O7., Waldems
     01.08.2013 09:15 Jan 7S., Wallenhorst  
     01.08.2013 11:01 Ralf7 L.7, Pfungstadt
     01.08.2013 11:22 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     01.08.2013 13:56 Fris7o R7., Bad Essen

    0.078


    wer findet den Fehler? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt