News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
1. Rüstwagen
2. Rettungswache
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaCrash-Rettung per Winde    # 106 Beiträge
AutorStef8fen8 W.8, Elmstein / Rheinland-Pfalz824951
Datum16.11.2016 16:59      MSG-Nr: [ 824951 ]17038 x gelesen
Infos:
  • 18.04.18 FW-Forum: Kettenrettung/ Weber RescueDays
  • 15.01.17 FW-Magazin: Unfallrettung: Welche Methode geht am schnellsten?
  • 05.01.17 FW-Forum: 'Neue' Rettungsmethode nach VU mit Neuen Fahrzeugen
  • 27.05.15 BrandSchutz: Alternative Rettungstechnik

  • Geschrieben von Stephan E.-8 min. mit Vorbau kippen (hoch und weg) - Sportlich

    Was ist daran denn sportlich?

    0.) Sichern / Stabilisieren des Fahrzeugs => Kann teilweise parallel zu anderen Arbeiten erfolgen wenn Crash-Rettung erforderlich
    1.) Tür öffnen => Tür entfernen; Ist in 1min erledigt mit einem gut trainierten Team.
    2.) Entscheidung ob Spreizer oder Zylinder zum wegdrücken des Vorderwagens.
    3.) A-Säule schneiden => Schnitte je nach Wahl Spreizer oder Zylinder
    4.) Spreizer / Zylinder ansetzen
    5.) Unterbauung prüfen, eventuell nacharbeiten, je nach Ansatzpunkt Spreizer / Zylinder
    6.) Vorderwagen wegdrücken

    Und wo brauche ich da jetzt eindeutig länger als 8min? Wenn das Fahrzeug so zerstört sein sollte, daß man keine Ansatzpunkte findet oder aufgrund des Gesamtunfalls mit weiteren Fahrzeugen, Wänden, Bäumen, sonstige feste Gegenstände keinen Platz hat, dann hast du das Problem mit deiner Kettenrettung doch genauso.

    Mir konnte noch niemand schlüßig erklären, warum die Kettenrettung ein "Standardverfahren" sein soll. Ohne Rücksicht auf Verluste den Patienten aus dem Auto "herauszerren" kann man auch mit Hydraulikwerkzeug wenn es schnell gehen muss, wenn man Zeit hat ist der aktuelle Standardansatz mittels Hydraulikwerkzeugen (Schere, Spreizer, Zylinder) und mittels Schneidwerkzeugen (Säbelsäge, Sonstiges) die wesentlich sicherere und schonendere Variante.

    Ein neues Verfahren hat doch nicht dadurch seine Daseinsberechtigung, daß es "neu" ist. Und auch nicht dadurch, daß es gleichwertig oder fast gleichwertig ist gegenüber den vorhandenen Verfahen. Es muss eindeutige Vorteile bieten und dies in einem breiten Fenster der üblichen Einsätze. Wenn ein erfahrener Berufsfeuerwehrmann wie Jan Südmersen in 20 Jahren ganze zwei Einsätze bieten kann mit notwendiger Kettenrettung, wie oft findet dies dann bei einer normalen Feuerwehr die überhaupt über eine Seilwinde verfügt statt?

    Es ist ein mögliches Werkzeug, ja. Aber das Verhältnis von Kosten (=Ausbildungszeit) zu Nutzen (=Anwendungsmöglichkeiten) einer standardmäßigen Ausbildung dieses Verfahrens ist doch völlig abseits jeglicher Vernunft. Solange nicht jeder Feuerwehrmann dieser Einheit, welcher für Technische Hilfe speziell ausgebildet ist nicht mindestens zwei PKW im Jahr komplett zerlegt in diversen Lagen (Auf 4 Rädern; Seitlich gegen Hindernis; Frontal gegen Hindernis; Seitenlage; Dachlage; Seitenlage und Dachlage mit Hindernissen) und unter Beachtung der möglichen "Spezialfälle" (Gasantrieb, Hybridantrieb, Elektroantrieb,...) sowie sich mit den großen Varianten von Technischer Hilfe in Form von PKW und Bus wenigstens intensiv beschäftigt hat, ist das einfach nur unvernünftig sich mit "Kettenrettung" vertieft auseinanderzusetzen in Deutschland.

    Natürlich gibt es immer die Spezialisten, welche in ihrem Métier alles kennen und vieles beherrschen aber man muss doch in der Breite erstmal die Grundlagen beüben und vertiefen bevor man sich solche Spezialbereiche heraussucht. Das ist im Durchschnitt einer Deutschen Feuerwehr welche mindestens über HLF und/oder RW verfügt niemals gegeben, es gibt alleine beim aktuellen Standardvorgehen soviel auszubilden, daß man tunlichst die Finger von Kettenrettung als weiterem neuem (alten) "Standardverfahren" lassen sollte, welches ein extrem enges Fenster an sinnvollen Einsatzmöglichkeiten hat, welche nicht auch anderweitig und besser abzuarbeiten sind.

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     19.02.2013 21:31 Björ7n P7., Markt Schwaben
     19.02.2013 21:48 Denn7is 7E., Menden
     25.02.2013 11:07 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     22.09.2014 22:50 Björ7n P7., Markt Schwaben
     23.09.2014 09:09 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     23.09.2014 15:29 ., Viskafors
     23.09.2014 16:10 Jan 7S., Wallenhorst  
     23.09.2014 16:38 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
     23.09.2014 19:27 Jan 7S., Wallenhorst
     23.09.2014 16:46 ., Viskafors
     24.11.2014 18:32 Raou7l K7., Wuppertal
     19.02.2013 21:54 Ulri7ch 7W., Bad Hersfeld
     19.02.2013 22:11 Björ7n P7., Markt Schwaben
     19.02.2013 22:18 Ulri7ch 7W., Bad Hersfeld
     20.02.2013 07:53 Mark7us 7R., Stockach
     20.02.2013 08:01 Björ7n P7., Markt Schwaben
     20.02.2013 08:03 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     20.02.2013 08:19 Stef7an 7F., Friedrichshafen
     20.02.2013 08:39 ., München
     20.02.2013 10:52 Dirk7 G.7, Edewecht
     20.02.2013 10:58 ., München
     20.02.2013 08:58 Seba7sti7an 7H., Wiesloch
     20.02.2013 09:14 Mark7us 7M., Idstein
     20.02.2013 09:46 Kay 7S., Seester
     20.02.2013 10:03 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
     20.02.2013 14:38 Jan 7S., Wallenhorst  
     20.02.2013 15:39 wern7er 7n., reischach
     20.02.2013 17:10 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     21.02.2013 14:31 Gern7ot 7Z., Gratkorn
     08.04.2015 12:21 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     27.05.2015 06:56 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     27.05.2015 08:49 Chri7sti7an 7T., Herten  
     27.05.2015 08:55 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
     27.05.2015 23:12 Björ7n P7., Markt Schwaben
     28.05.2015 23:41 Jan 7S., Wallenhorst
     29.05.2015 08:22 Olf 7R., Freiberg
     31.05.2015 20:46 Jan 7S., Wallenhorst
     01.06.2015 13:59 Olf 7R., Freiberg
     15.12.2015 09:56 Jürg7en 7M., Weinstadt
     15.12.2015 11:52 Pete7r L7., Chemnitz
     21.06.2015 21:58 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     21.06.2015 22:23 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
     30.05.2015 11:52 Tilo7 B.7, Wendelstein
     01.06.2015 12:04 Helm7ut 7R., Ezelsdorf
     30.11.2015 14:22 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     30.11.2015 15:14 Stef7an 7F., Butzbach
     20.01.2016 13:50 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     07.03.2016 17:27 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     07.03.2016 17:48 Seba7sti7an 7H., Wiesloch
     17.10.2016 12:50 Jürg7en 7M., Weinstadt
     17.10.2016 14:32 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     17.11.2016 01:14 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     17.11.2016 09:01 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
     17.10.2016 14:44 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     17.10.2016 17:14 Mark7 F.7, Wartenberg
     17.10.2016 17:22 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     17.10.2016 19:21 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
     17.10.2016 19:36 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     17.10.2016 19:46 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     17.10.2016 19:39 Mark7 F.7, Wartenberg
     14.11.2016 19:10 Step7han7 E.7, Metzingen
     14.11.2016 23:00 Jan 7S., Wallenhorst  
     16.11.2016 15:11 Step7han7 E.7, Metzingen
     16.11.2016 16:59 Stef7fen7 W.7, Elmstein  
     16.11.2016 18:35 Step7han7 E.7, Metzingen
     16.11.2016 19:18 Stef7fen7 W.7, Elmstein  
     16.11.2016 22:54 Step7han7 E.7, Metzingen
     16.11.2016 23:40 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     16.11.2016 23:53 Paul7 M.7, Bayreuth
     17.11.2016 08:49 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
     17.11.2016 09:27 Sasc7ha 7E., Baiersbronn
     17.11.2016 11:19 wern7er 7n., reischach
     17.11.2016 14:12 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     17.11.2016 21:31 Flor7ian7 M.7, Witten
     22.12.2016 14:30 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     23.12.2016 11:16 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     23.12.2016 15:36 Step7han7 E.7, Metzingen
     23.12.2016 16:17 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     23.12.2016 17:05 Step7han7 E.7, Metzingen
     23.12.2016 17:59 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     23.12.2016 18:21 Step7han7 E.7, Metzingen
     24.12.2016 09:41 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     13.01.2017 10:39 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     23.12.2016 22:34 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     23.12.2016 18:41 Ingo7 z.7, Handeloh
     23.12.2016 18:50 Step7han7 E.7, Metzingen
     23.12.2016 18:54 Ingo7 z.7, Handeloh
     23.12.2016 19:08 Step7han7 E.7, Metzingen
     03.04.2018 11:45 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     03.04.2018 14:59 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     03.04.2018 19:55 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     04.04.2018 07:48 Stef7fen7 W.7, Elmstein
     04.04.2018 09:08 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     04.04.2018 10:40 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     13.04.2018 11:13 Step7han7 E.7, Metzingen
     13.04.2018 11:54 wern7er 7n., reischach
     13.04.2018 12:18 Step7han7 E.7, Metzingen
     13.04.2018 13:51 wern7er 7n., reischach
     13.04.2018 16:59 Thor7ben7 G.7, Leese OS
     13.04.2018 22:24 Mich7ael7 B.7, Münsingen
     15.04.2018 22:06 Step7han7 E.7, Metzingen
     16.04.2018 08:43 Jan 7Phi7lip7 M.7, Linnich
     16.04.2018 09:59 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     16.04.2018 09:58 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     17.04.2018 20:13 Step7han7 E.7, Metzingen
     18.04.2018 08:33 Ulri7ch 7C., Düsseldorf

    0.043


    Crash-Rettung per Winde - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt