News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaÖlsperre, wie Schlauch mit Luft befüllen? Atemschutzgerät?15 Beiträge
AutorHend8rik8 P.8, Uslar / Niedersachsen836763
Datum20.01.2018 19:38      MSG-Nr: [ 836763 ]2238 x gelesen

Also wir haben seperate Flaschen für das Sprungpolster, und das kenne ich eigentlich auch nur so.
Inwieweit das mit dem Kondenswasser stimmt kann und will ich nicht beurteilen, gerade bei einem Brandeinsatz mit Sprungpolster brauche ich aber vielleicht auch die Atemschutzflaschen für ihren ureigenen Zweck (bei einer Ölsperre ist das natürlich im Normalfall anders).

MkG Hendrik

Ich schreibe nicht im Namen meiner Feuerwehr!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.01.2018 12:58 Mark7us 7K., Niedereschach - Kappel
 19.01.2018 13:39 Jürg7en 7M., Weinstadt
 19.01.2018 15:41 Volk7er 7C., Garbsen
 20.01.2018 15:33 Sasc7ha 7H., Zusmarshause
 22.01.2018 09:33 Volk7er 7C., Garbsen
 20.01.2018 18:46 Thom7as 7E., Nettetal
 20.01.2018 19:38 Hend7rik7 P.7, Uslar
 20.01.2018 19:39 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 20.01.2018 20:48 Lars7 O.7, Merkers
 21.01.2018 23:01 Adri7an 7R., Utting
 20.01.2018 20:52 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 19.01.2018 19:56 Mich7ael7 F.7, Riedenburg
 21.01.2018 23:36 Adri7an 7R., Utting
 22.01.2018 10:34 Thor7ben7 G.7, Leese OS
 22.01.2018 23:13 Adri7an 7R., Utting

0.025


Ölsperre, wie Schlauch mit Luft befüllen? Atemschutzgerät? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt